Herzlich willkommen! Seit 12 Jahren Weinseminare in Berlin...

Die Weinschule Berlin bietet verständliche, bodenständige Weinbildung. Egal was Sie wollen. Ob "nur" den groben Überblick über Anbaugebiete, Produktionsmethoden, Reben und Winzer oder das kompetente Wissen eines Kenners, Genießers und/oder Sammlers.

Aber vor allem haben wir Spaß am Wein. Und entgegen dem, was das Wort "Schule" für viele bedeutet, leben wir diesen Spaß und geben ihn an Sie weiter!

Sie wollen wissen, woran man gute und seriöse Weinseminaranbieter erkennt? Klicken Sie auf der Menüleiste auf Philosophie. Hier bekommen Sie Tipps!

- Wir sind objektiv...

...denn wir sind keinem Händler und keinem Produzenten verpflichtet. Bei uns besuchen Sie keine Werbeveranstaltung mit anschließendem Verkauf, wir bieten Ihnen Seminare.

- Wir sind "auf dem Teppich"...

...keine übermäßig blumige Sprache, keine Fachbegriffe, hinter denen sich nichts anderes versteckt als Inkompetenz, keine weggespreizten Finger und keine schmatzenden, schlürfenden und gurgelnden Verkostungen. Wein ist ein Getränk, das Spaß macht. Aber es bleibt ein Getränk. Wenn auch das faszinierendste und facettenreichste.

- Wir wollen Spaß haben...

...bei allen Schulungsgedanken und bei aller Leidenschaft für das Thema. Die Seminare sind locker, es wird verkostet und wir hoffen, dass wir nach den wenigen Stunden als Freunde auseinandergehen.

- Wir sind kompetent...

Unser Chefsommelier und Hauptreferent Bernhard Moser

...Veranstalter und Vortragende sind Sommeliers oder Önologen und haben sich jahre- teils jahrzehntelang mit dem Thema auseinandergesetzt. Ihre Ausbildung und Tätigkeit ist geprägt von der Liebe zum Wein.

Interesse? Schreiben Sie uns eine Mail an info(at)weinschule-berlin

- Wir engagieren uns

bei uns besuchen Sie nicht nur ein Weinseminar, die Weinschule Berlin engagiert sich auch. Selbst wenn wir nur das Licht anknippsen. Unsere Energie ist atomstromlos, klimafreundlich und bürgereigen www.ews-schoenau.de. Unseren Fuhrpark organisieren wir über Flinkster und (ökostrombetrieben) über Multicity.
Zudem sind wir Unterstützer von foodwatch e.V. und die-Tafel e.V.

Aktuelles

Der König der roten Reben: Pinot Noir

Am 15. Oktober feiern wir den König der roten Rebsorten: den Pinot Noir, in Deutschland "Blauer Spätburgunder" genannt. Dieser Abend ist etwas für Liebhaber zarter Aromen und feiner Geschmäcker. Wir öffnen einige der besten Weine der Welt, vor allem aus Deutschland und dem Burgund, aber auch aus Washington, Neuseeland und anderen spannenden Regionen.
12 Weine inklusive Wasser und Brot >>> hier buchen unter Sonderseminare

Gourmets unter sich: unser CS Bernhard Moser trifft Gérard Depardieu

Schauspieler, Winzer, Lebemensch. Depardieu ist mehr als das. Er ist eine Stilikone des "Savoir Vivre" und Weinerzeuger im großen Stil...

[mehr]